Hier veröffentlichen wir neue Angebote und Aufrufe für Ehrenamtliche

Aktuelle Aufrufe und Angebote

Schul- und Unistreiks fürs Klima

Für echten Klimaschutz und eine lebenswerte Zukunft

 

Infos und ggf. kurzfristige Änderungen findet Ihr auf der Facebook-Seite von Fridays for Future Hamburg.

 

Beachtet bitte auch die untenstehenden Informationen.

 

Friday For Future ist eine Bewegung junger Menschen, hauptsächlich Schüler*innen und Studierende, die Freitags statt Schule oder Uni demonstrieren gehen, ganz nach dem Vorbild der 16jährigen Greta Thunberg, die die weltweiten Friday For Future Aktionen losgetreten hat. Zuletzt waren am 29.11.2019 viele hundertausend junge Menschen an fast 1700 Orten weltweit auf der Straße. Der Grund? Weltweit wird nach wie vor viel zu wenig für den Klimaschutz unternommen. Auch das Ausstiegsdatum für Kohleverstromung in Deutschland, das Jahr 2038, kommt viel zu spät, um Klimaziele sicher einzuhalten und unseren CO2-Ausstoß schnell zu senken. Zudem gibt es auch mehr als einen Monat nach Bekanntwerden des von der Kohlekommission anvisierten Ausstiegsjahres keine konkreten Zusagen und Pläne zur Abschaltung von Kohlekraftwerken. Dabei sind erste Folgen des Klimawandels schon heute sichtbar, darunter Dürren, gehäufte Extremwetterereignisse und Temperaturrekorde.

 

Friday For Future ist nicht an Parteien oder Organisationen gebunden, auch nicht an uns. Aber wir stehen hinter den Forderungen nach einem schnellen Ausstieg aus fossilen Energieträgern, hinter den Rufen nach echtem Klimaschutz und hinter dem Engagement von jungen Menschen, die sich wegen des Klimawandels um ihre Zukunft sorgen! Wir unterstützen das Eintreten junger Menschen für eine lebenswerte Zukunft, die nicht von den Folgen des Klimawandels bedroht wird. Auch wir sind junge Menschen, die für diese Zukunft eintreten wollen. Deshalb solidarisieren wir uns mit den Friday For Future Demonstrationen und verbreiten hier die Termine in Hamburg, sobald wir Kenntnis davon erhalten! Kommt vorbei, sorgt dafür, dass unsere politisch Vertretern sehen, wie wichtig uns Klimaschutz ist, vertretet Eure Forderungen auf kreativen Plakaten und seid laut - für Eure Zukunft!

 

 Hier gehts zur Website von Friday for Future in Deutschland.

 

Wichtiger Hinweis für Schüler*innen: Aus rechtlichen Gründen dürfen wir Euch nicht dazu aufrufen, unentschuldigt dem Unterricht fern zu bleiben. Deshalb, und auch um Euch Schwierigkeiten zu ersparen, raten wir Schüler*innen, sich für die Teilnahme an der Demonstration vom Unterricht befreien zu lassen.


Es ist unklar, ob der Vollhöfner Wald bestehen bleibt

Schreib eine Protestmail an den ersten Bürgermeister!

 

Es ist unfassbar: Trotz Klimakrise und Artensterben will Hamburg einen wertvollen Naturwald für Logistikflächen fälle. In dem 45 Hektar großes Naturparadies an der Alten Süderelbe sollen 23.000 Bäume weichen, zahlreiche spezialisierte Tiere und Pflanzen würden ihren Lebensraum verlieren. Lass es nicht dazu kommen – schreibe hier auf der Seite des NABU Hamburg eine Protestmail an den Ersten Bürgermeister!


Klima-Kita-Netzwerk

Wie kommt der Strom ins Haus? Ist es möglich einen Tag auf Strom zu  verzichten?  Und  können  auch  Kinder  helfen,  das  Klima  zu  schützen? Ja das können sie! 

Ziel des neuen Projektes ist es mehr Klima- und Ressourcenschutz in den Alltag von Kitas zu integrieren.

Macht bei den Aktions-Wochen, unserem bundesweiten Kita-Wettbewerb "einen Tag ohne Strom" oder einer gezielte Beratung in eurer Kita mit !

 

Mehr Informationen über das Projekt findest du hier auf der Website des Klima-Kita-Natzwerks.

Die NAJU Hamburg

NAJU Hamburg (Naturschutzjugend im NABU)

im NABU Deutschland e.V.

Landesgeschäftsstelle

Klaus-Groth-Straße 21

20535 Hamburg

 

Telefon:  040 - 69 70 89 20

Telefax:   040 - 69 70 89 19

www.naju-hamburg.de

 

E-Mail: mail@naju-hamburg.de

Die NAJU

NAJU (Naturschutzjugend im NABU)

im NABU Deutschland e.V.

Bundesgeschäftsstelle

Karlplatz 7

10117 Berlin

 

Telefon:  030 - 65 21 37 52 0

Telefax:   030 - 65 21 37 52 99

www.naju.de

 

E-Mail: naju@naju.de

 


Die NAJU vor Ort

Finde im NAJU-Terminkalender heraus wann und wo was stattfindet. Ihr wollt einen NAJU-Termin melden? Dann seid ihr hier auch genau richtig.