Freiwilliges Jahr für Naturschutz und Umweltbildung

Dein FÖJ bei der NAJU Hamburg

Foto: NAJU Hamburg
Foto: NAJU Hamburg

Im Rahmen Deines FÖJs bei der NAJU kümmerst Du Dich um den eigenständigen Kinder- und Jugendbereich des Umweltverbandes und unterstützt die hauptamtliche Jugendbildungsreferentin und die ehrenamtlich Aktiven bei der Planung und Umsetzung ihrer Projekte. Neben spannenden Einblicken in die unterschiedlichen Bereiche eines Jugendumweltverbandes, wie z.B. der Umweltbildung und des praktischen Naturschutzes erwarten Dich viele Veranstaltungen mit Kindern und Jugendlichen.

Auf einen Blick

  • Dauer: 1 Jahr
  • Voraussetzung: Freude an der Arbeit im Büro und draußen; Bereitschaft auch am Wochenende, an Feiertagen und abends zu arbeiten; Spaß an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen; Führerschein Klasse B
  • Einsatzort: Landesgeschäftsstelle Hamburg-Borgfelde
  • Bewerbung: Über die Homepage der Behörde für Umwelt und Energie
  • Ansprechpartnerin: Franziska Kötter, NAJU Hamburg, Klaus-Groth-Str. 21, 20535 Hamburg, Tel. 040 / 69 70 89 20

Weitere Infos und unsere Stellenbeschreibung

Download
Dein FÖJ bei der NAJU Hamburg - Alle Infos auf einen Blick
FÖJ bei der NAJU Hamburg_Stand_November_
Adobe Acrobat Dokument 149.8 KB

Die NAJU Hamburg

NAJU Hamburg (Naturschutzjugend im NABU)

im NABU Deutschland e.V.

Landesgeschäftsstelle

Klaus-Groth-Straße 21

20535 Hamburg

 

Telefon:  040 - 69 70 89 20

Telefax:   040 - 69 70 89 19

www.naju-hamburg.de

 

E-Mail: mail@naju-hamburg.de

Die NAJU

NAJU (Naturschutzjugend im NABU)

im NABU Deutschland e.V.

Bundesgeschäftsstelle

Karlplatz 7

10117 Berlin

 

Telefon:  030 - 65 21 37 52 0

Telefax:   030 - 65 21 37 52 99

www.naju.de

 

E-Mail: naju@naju.de

 


Die NAJU vor Ort

Finde im NAJU-Terminkalender heraus wann und wo was stattfindet. Ihr wollt einen NAJU-Termin melden? Dann seid ihr hier auch genau richtig.