Schluss mit Schnacken: JETZT was machen!

Werde NAJU Klima-Coach*in 2022



Infoabend am Dienstag, 01. Februar 2022 um 18 Uhr

Beim digitalen Infoabend (über Zoom) erfährst Du alles über die Klima-Coach-Ausbildung, die geplanten Termine und kannst natürlich auch Fragen stellen! Vielleicht lernst Du auch schon Gleichgesinnte kennen, die sich ebenfalls für die Ausbildung interessieren. Hier kannst Du Dich zum Infoabend anmelden und erhältst danach per Mail die Einwahldaten und weitere Infos!


Ausbildung für junge Nachhaltigkeits-Interessierte von März bis Oktober 2022

 

Du hörst und liest in den Medien von der Klimakrise und den zahlreichen Umweltproblemen? Du machst Dir Gedanken, wie Du Deinen Alltag nachhaltiger gestalten kannst und hast vielleicht schon einiges verändert um Deinen 'ökologischen Fußabdruck' zu verringern? Nun fragst Du Dich, wie Du Dein Umfeld informieren, motivieren und zum Handeln anregen kannst? Du suchst das passende Klima-Engagement & Mitstreiter*innen, mit denen Du in die gleiche Richtung gehen kannst?

 

Dann lass Dich von März bis Oktober 2022 bei der NAJU Hamburg gemeinsam mit Gleichgesinnten zum / zur Klima-Coach ausbilden!

  • Themen: Energie- und Mobilitätswende, Klima(un)gerechtigkeit, Umweltpsychologie, Ernährung & Landwirtschaft, Moorschutz,  Müll & Recycling, Wirtschaft & Wachstum, Menschenrechte, Rhetorik & Kommunikation, Projektmanagement, Recherche-Methoden
  • Workshops: Gemeinsam in der Gruppe lernst Du bei regelmäßigen Workshop-Modulen und Aktions-Wochenenden von Fach-Referent*innen Inhalte & Methoden rund um die wichtigsten Nachhaltigkeits- und Klimaschutzthemen.
  • Dein persönliches Klima-Engagement: Ob ein eigenes Projekt, das Du alleine oder in einer Kleingruppe umsetzt oder die Teilnahme an weiteren Klimaschutz-Aktionen - wir schauen, was zu Dir passt, was Dir Spaß macht und motivieren uns gegenseitig! Die NAJU unterstützt Dich bei der Orga & Finanzierung.
  • Voraussetzungen: Du solltest zwischen 14-27 Jahre alt sein & 1-2 Stunden Zeit pro Woche mitbringen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Die Teilnahme an der Ausbildung ist kostenlos, da das Projekt von der BürgerStiftung Hamburg mit ihrem Themenfonds „NATUR erleben – verstehen – schützen“ und der ATTVETA Stiftung gefördert wird.


Anmeldung & Programm

Rechts findest Du das geplante Programm der Klima-Coach-Ausbildung und kannst Dich HIER bis zum 11. Februar 2022 anmelden!

 

Falls Du noch Fragen dazu hast oder mehr Infos bekommen möchtest, schreib eine Mail an wahlers@nabu-hamburg.de.

Download
Programm NAJU Klima-Coaches 2022
Vorläufiges Programm NAJU Klima-Coaches
Adobe Acrobat Dokument 389.3 KB


SAVE THE DATE: Digitale Vortrags-Reihe ab April 2022

Ab April 2022 möchten wir bei vier Online-Vorträgen mit Interessierten aus allen Altersgruppen in die Diskussion kommen und zum Erfahrungsaustausch einladen.

 

 

05. April 2022, 18-19:30 Uhr

Vom Denken zum Handeln: Warum die Klimakrise auch eine psychologische Krise ist (Dipl.-Psych. Lea Dohm, Mitgründerin Psychologists / Psychotherapists for Future)


03. Mai 2022, 18-19:30 Uhr

Wie kann eine naturverträgliche Energiewende in Zeiten von Klima- und Biodiversitätskrise gelingen? (Dr. Gregor Hagedorn, Scientists for Future & Wissenschaftler am Museum für Naturkunde Berlin)


05. Juli 2022, 18-19:30 Uhr

Wie gestalten wir eine klimagerechte und faire Mobilität der Zukunft? (Katja Diehl, ‚She Drives Mobility‘ & Vorstandsmitglied VCD Verkehrsclub Deutschland e.V.)


02. August 2022, 18-19:30 Uhr

Klimaungerechtigkeit: Warum der Kampf gegen die Klimakrise auch anti-rassistisch und anti-kolonial sein muss (BIPoC Environmental & Climate Justice Kollektiv Berlin – angefragt)

 

 

Eine Anmeldung zu den einzelnen Veranstaltungen wird zeitnah möglich sein.



Hintergrund & Klima-Coach-Projekte

Bereits 2020 und 2021 wurden insgesamt 35 Klima-Coaches bei der NAJU ausgebildet und hatten die Möglichkeit, ein eigenes Projekt umzusetzen. Die Ausbildung besteht aus verschiedenen Workshop-Modulen, bei denen die Teilnehmenden mit Fach-Referent*innen und untereinander in die Diskussion kommen und ihr Wissen zu aktuellen Klima- und Nachhaltigkeitsthemen erweitern können.

 

Die Klima-Coaches lernen außerdem Grundlagen des Projektmanagements und starten nach der theoretischen Ausbildung mit der Planung und Umsetzung eigener Projekte im Bereich Klimaschutz & Nachhaltigkeit. Dabei können die Teilnehmenden ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

 

Die bereits umgesetzten Projekte sind hier zu finden.

 

Nach der Umsetzung ihres eigenen Projektes erhalten die Klima-Coaches zum Abschluss ein Zertifikat, das sie für ihren weiteren Lebensweg nutzen können.


Förderung

Das Projekt wird von der Bürgerstiftung Hamburg und der ATTVETA Stiftung gefördert - daher können die Klima-Coach-Ausbildung und die Online-Vorträge für alle Teilnehmenden kostenlos angeboten werden. Herzlichen Dank für die Unterstützung! 


Kontakt

Thea Wahlers

Projektreferentin | Klaus-Groth-Str. 21 | 20535 Hamburg | Telefon: 040-69708929 | Mail: wahlers@nabu-hamburg.de

Die NAJU Hamburg

NAJU Hamburg (Naturschutzjugend im NABU)

im NABU Deutschland e.V.

Landesgeschäftsstelle

Klaus-Groth-Straße 21

20535 Hamburg

 

Telefon:  040 - 69 70 89 20

 

www.naju-hamburg.de

 

E-Mail: mail@naju-hamburg.de

Die NAJU

NAJU (Naturschutzjugend im NABU)

im NABU Deutschland e.V.

Bundesgeschäftsstelle

Karlplatz 7

10117 Berlin

 

Telefon:  030 - 65 21 37 52 0

Telefax:   030 - 65 21 37 52 99

www.naju.de

 

E-Mail: naju@naju.de

 


Die NAJU vor Ort

Finde im NAJU-Terminkalender heraus wann und wo was stattfindet. Ihr wollt einen NAJU-Termin melden? Dann seid ihr hier auch genau richtig.