Nachwuchs-Naturschützer*innen in Hamburg

NAJU Kindergruppen

Hinweis: Die Gruppenstunden der NAJU Kindergruppen finden teilweise in anderen Formen wieder statt. Wenn du mehr Infos willst, frag bei den Gruppenleiter*innen der jeweiligen Gruppe nach! Nach dem 04.08.2020 (Ende der Hamburger Sommerferien) wollen wir wieder physische Treffen ermöglichen (unter Vorbehalt). Wir beobachten die aktuellen Corona-Entwicklungen und informieren hier ggf. über Änderungen!

 

Du suchst eine Beschäftigung während der Krise? Auf der dieser Seite des NABU Hamburg werden tolle Tipps gesammelt, wie man trotz Corona die Natur erleben und genießen kann!

In den Kindergruppen der NAJU Hamburg lernen engagierte Nachwuchs-Naturschützer*innen im Alter von 6 bis 12 Jahren mit spannenden Experimenten, praktischen Naturschutz-Aktionen und einer Vielzahl von Spielen Hamburgs Natur kennen und zu schützen.

Dabei ist das Programm vielfältig und an die jeweilige Altersgruppe angepasst.       

Es reicht vom Futterhausbau im Winter, über die Betreuung von Krötenzäunen im Frühjahr bis hin zu einfachen Wiesen-Spielen im Sommer.

Interesse? Dann mach mit, es sind noch Plätze frei!

Das Anmeldeformular findest Du hier.


Infos:

  • Kinder lernen mit praktischen Aktionen und umwelpädagogischen Gruppenspielen Hamburgs Natur kennen
  • Treffen finden in der Regel alle 14 Tage statt (außer in den Schulferien)
  • Gruppenstunden werden von 1-2 Gruppenleiter*innen angeleitet
  • In Hamburg sind derzeit 10 NAJU-Kindergruppen aktiv
  • Ältere Kinder/ Jugendliche (12+) werden in den Jugendgruppen aktiv

Gruppenübersicht

Gruppe Altona: Die Stadtfüchse

Wir sind die NAJU-Gruppe in Altona und treffen uns im Kulturzentrum MOTTE. Mache mit bei unseren Aktionen für Pflanzen und Tiere in der Umgebung. Wir stellen Vogelfutter und Tiernisthilfen her, entdecken die Stadtnatur, werden aktiv im MOTTE-Garten, lernen die Bienen und Hühner kennen, gestalten Pflanzen-Namensschilder für einen Entdeckungspfad, machen mit bei Naturschutzaktionen und beschäftigen uns mit vielen weiteren Natur- und Umweltthemen.

Mehr Infos zur Gruppe hier!

 

Die Kindergruppe ist leider voll !

Es besteht jedoch die Möglichkeit auf unserer Warteliste aufgenommen zu werden, um schnellstmöglich nachrücken zu können.


Gruppe Barmbek (Stadtpark)

Die NAJU-Kindergruppe im Stadtpark findet alle 2 Wochen von 16-18 Uhr statt. In den warmen, hellen Sommermonaten treffen wir uns am Planetarium im Stadtpark. Dort erkunden wir, welche Tiere und Pflanzen sich im Stadtpark finden lassen.

Von November bis Februar treffen wir uns auf dem Betriebsplatz des NABU (Hartzlohplatz 7) und bauen dort Nistkästen und Insektenhotels oder Basteln.

Mehr Infos zur Gruppe gibt es hier.


Gruppe Bergedorf: Die Bille-Biber

Mehr Infos zur Gruppe hier!

 

Die Kindergruppe ist leider voll !

Es besteht jedoch die Möglichkeit auf unserer Warteliste aufgenommen zu werden, um schnellstmöglich nachrücken zu können.


Gruppe Duvenstedt: Die Hirsche

Mehr Infos zur Gruppe hier!


Gruppe Eimsbüttel: Die Giftpilze

Wir sind die Giftpilze und treffen uns alle zwei Wochen in Eimsbüttel. Dort erkunden wir Hamburgs StadtNatur, spielen, basteln und erleben zusammen spannende Abenteuer!

Mehr Infos zur Gruppe hier!


Gruppe Langenhorn: Die Moorfrösche

Die NAJU Kindergruppe Langenhorn trifft sich regelmäßig in dem schönen Hamburger Naturschutzgebiet Raakmoor.

Die Treffen finden direkt im Wald statt und werden gerne mit praktischen Naturschutz-Aktionen verbunden.

Desweiteren erkunden wir auf Fahrradtouren die nahegelgenen Naturschutzgebiete, bauen Nisthilfen oder pflegen eine Streuobstwiese!

Mehr Infos zur Gruppe hier!


Gruppe Sülldorf: Die Reh-kids

Alle zwei Wochen treffen wir uns und machen verschiedenste Aktionen in der Natur oder werden aktiv für den Naturschutz.

Im Winter  basteln wir  z.B. Nistkästen für Fledermäuse oder Futterspender für Vögel, die wir im Frühjahr dann aufhängen. Sobald es draußen wärmer wird, erkunden wir die Marienhöhe und machen unsere Höhle fit für den Sommer. Im Klövensteen machen wir uns auf die Suche nach Fröschen, Schlangen und kleinen Bodentieren.

Auch keschern, Beeren sammeln und Lagerfeuer an der Elbe stehen auf dem Programm.

Mehr Infos zur Gruppe hier!

 

 Die Kindergruppe ist leider voll! Wenden Sie sich bitte an die Gruppe in Klein Flottbek (West).


Gruppe Schenefeld-Halstenbek: Web am See

Unsere NAJU-Kindergruppe "Web am See" besteht aus einer gemischten Truppe von interessierten Kids, die sich in vielseitiger Form mit der Natur auseinandersetzen. Mehr Infos gibt es hier.


Gruppe West (Klein Flottbek)

Die NAJU Gruppe West lädt alle naturinteressierten Mädchen und Jungen ab sechs Jahren ein, gemeinsam die Natur zu entdecken.
Auf dem Programm stehen unter anderem ein Besuch der NABU-Vogelstation in der Wedeler Marsch, eine Biowochenmarkt-Rallye, Nisthilfen für Insekten bauen, der Besuch eines Biobauernhofes, Entdeckungsreisen zu große und kleine Tieren, Apfelsaft pressen, das Herstellen von Naturkosmetik und viele andere spannende Naturaktionen.

Mehr Infos zur Gruppe hier!

Die NAJU Hamburg

NAJU Hamburg (Naturschutzjugend im NABU)

im NABU Deutschland e.V.

Landesgeschäftsstelle

Klaus-Groth-Straße 21

20535 Hamburg

 

Telefon:  040 - 69 70 89 20

Telefax:   040 - 69 70 89 19

www.naju-hamburg.de

 

E-Mail: mail@naju-hamburg.de

Die NAJU

NAJU (Naturschutzjugend im NABU)

im NABU Deutschland e.V.

Bundesgeschäftsstelle

Karlplatz 7

10117 Berlin

 

Telefon:  030 - 65 21 37 52 0

Telefax:   030 - 65 21 37 52 99

www.naju.de

 

E-Mail: naju@naju.de

 


Die NAJU vor Ort

Finde im NAJU-Terminkalender heraus wann und wo was stattfindet. Ihr wollt einen NAJU-Termin melden? Dann seid ihr hier auch genau richtig.